Reiseberichte zum Thema 'Phase 4'

Heute gibt es noch kein „Tschüß Tirol, tschüß Kärnten!“. Uns gefällt es hier so gut, dass wir um eine Nacht verlängern, und es ist nicht nur meine Angst vor dem Nachhause kommen, die zu dieser Entscheidung führte. Wir haben in der letzten Woche so viel Zeit im Auto verbracht, dass wir morgen außer der Stunde aufs Koschutahaus, […]
Tags Ein Sommerspaziergang | Phase 4 |
Ab heute in der Früh laufen einige Countdowns: 10 Mal Schlafen bis ich Tom und die Pupsen wieder sehe 10 geplante Wanderungen bis nach Monaco 12 Tage bis nach Monaco 13 Stages zu absolvieren 211 km zu gehen 11320 Hm aufzusteigen 13860 Hm abzusteigen Obwohl ich ursprünglich an meiner Motivation zweifelte bzw. dachte es wäre […]
Tags Ein Sommerspaziergang | Phase 4 | via alpina
Allgemein Das Rifugio befindet sich genau am Grenzübergang zwischen Italien und Frankreich, hat eine Französiche Adresse, ist aber Italienisch geführt. Der Koch spricht gottseidank Englisch und ist sehr freundlich, auf die anderen zwei, die hier auch etwas zu sagen haben, trifft weder das eine noch das andere zu. Ein paar Tische stehen draussen im Schanigarten […]
Tags Ein Sommerspaziergang | Unterkunfftsbewertung | Phase 4