/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.at/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Eine grünere Wahl
        • (54)
        Gewicht / G
        bis
        ok
        Volumen / L
        bis
        ok
        Länge / cm
        bis
        ok
        Breite / cm
        bis
        ok
        Belüftungsreißverschlüsse
        2-Wege-Reißverschluss
        Wassersäule / mm
        bis
        ok
        Komforttemperatur / °C
        bis
        ok
        Bis Körperlänge / cm
        bis
        ok
        Preis / €
        bis
        ok

        Mountain Equipment

        Die britische Marke Mountain Equipment steht für hochwertige, alpine Bekleidung und Ausrüstung. Vor allem Daunenjacken und -schlafsäcke sind DAS Steckenpferd der Briten. Der hohe eigene Anspruch und die exzellente Qualität sorgen dafür, dass das Unternehmen Ausstatter zahlreicher Mount Everest und Pol Expeditionen ist. Klassiker wie die Schlafsackserie Helium (es gibt Helium 400 und Helium 600) oder die Daunenjacke Annapurna  haben schon viel gesehen von der Welt! Auch das dünnere, etwas weniger warme Lightline Jacke hat sich bei alpinen Unternehmungen im etwas moderateren Temperaturbereich einen Namen gemacht. Die Daunenjacken und -Schlafsäcke von Mountain Equipment haben ganz einfach einen fantastischen Ruf in alpinen Kreisen.

        Mountain Equipment

        Besonders erwähnenswert ist auch die Transparenz beim Thema Daune. Als weltweit erstes Unternehmen haben die Engländer es schon im Jahr 2010 geschafft, alle Mountain Equipment Daunenprodukte nach strengen Tierschutz Richtlinien zu auditieren und mit einem 12-stelligen Code zu versehen. Damit lässt sich die Herkunft der Daune komplett zurück verfolgen. Zu dem Zeitpunkt war das einzigartig. Es war ein langer, nicht einfacher Weg, den die Briten sehr kompromisslos und sehr ehrlich gegangen sind. Inzwischen sind viele andere Hersteller diesem Vorreiter gefolgt und haben ebenfalls eine erstklassige Daunen-Politik.
        Sowohl die Daunenjacken als auch die -Schlafsäcke überzeugen mit einem geringen Packmaß und einer guten Ausstattung - und sie sind überzeugend leicht. Eine genauere Beschreibung findest du an der jeweiligen Jacke oder dem jeweiligen Schlafsack.

        Also, wenn dein nächstes Outdoor Abenteuer in kalten Regionen stattfindet, schau dir online oder in einer unserer zahlreichen Filialen alles genau an.
        Aber Mountain Equipment kann noch mehr als Daunenjacken für Damen und Herren. Regenjacken (gleichbedeutend mit Hardshell Jacke) zum Beispiel! Es gibt erstklassige, leichte, gut ausgestattete Regenjacken für Damen und Herren mit Gore-Tex Membran, aber auch welche mit der hauseigenen Drilite Membran (hier sei unbedingt das sehr leichte Odyssey Jacket erwähnt). In beiden Fällen, aber vor allem bei der Drilite Membran, überzeugt Mountain Equipment mit einem wirklich sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis bei hochwertigem Material.

        Aber auch das ist bei weitem noch nicht alles! Es gibt Softshell Jacken & Fleece für Damen und Herren, T-Shirts, ein interessantes Angebot an Hosen vor allem für Herren aber auch für Damen ist etwas dabei - und eine große Auswahl an richtig guten Handschuhen. Diese gibt es ebenfalls speziell für Damen  und für Herren.

        Firmenportrait

        Seit 1961 produziert die Marke Bekleidung und Ausrüstung für Expeditionen in die am schwersten zu erschließenden Bereiche unserer Erde. Ihre sicheren und zuverlässigen Produkte haben der Marke einen erstklassigen Ruf eingebracht. So ist es nicht verwunderlich, dass Mountain Equipment über 100 Expeditionen zum Mount Everest ausgestattet hat, Expeditionen zum Nord- und Südpol und Teil jeder britischen Erstbesteigung eines 8000er war.

        Hauptsitz

        Der Hauptsitz befindet sich in Hyde Cheshire, Großbritannien

        Wo werden Mountain Equipment Produkte gefertigt?

        Produziert wird z.B. in Ungarn, Bulgarien, Tschechien, Serbien, der Ukraine, China, Indien, Taiwan und Vietnam.

        Wie kontrolliert Mountain Equipment die Produktionsbedingungen?

        Das Unternehmen ist seit 2012 Mitglied der Fair Wear Foundation und setzt sich weltweit für faire Arbeitsbedingungen ein. Die Fair Wear Foundation kontrolliert regelmäßig die Arbeits- und Produktionsbedingungen, bewertet diese und veröffentlicht die Ergebnisse online.

        Woher stammt die bei Mountain Equipment verwendete Daune?

        Jedes Daunenprodukt der Marke verfügt über das DOWN CODEX®-Zertifikat, somit sind artgerechte Tierhaltung und weitere Tierschutz Kriterien garantiert. Die verwendete Daune ist ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie und stammt aus Lieferketten aus Polen, der Ukraine und China. In jedem Daunenartikel der Marke ist ein 12-stelliger Code eingenäht, über den der Käufer die Herkunft seiner Daune nachverfolgen kann.

        Mountain Equipment und das Thema Nachhaltigkeit

        Mountain Equipment ist Teil der European Outdoor Conservation Association, die über Spenden und Mitgliedsbeiträge weltweit Naturschutzprojekte unterstützt. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen diverse Bergschulen und Expeditionskader wie auch den DAV.

        Mountain Equipment

        Videos

        Mehr lesen
        Filter
        104 Produkte

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein