/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.at/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Solo Stove

        Im Jahr 2011 wurde Solo Stove als Marke gegründet. Das erste Produkt, der Solo Stove Lite Outdoorkocher, entpuppte sich als Hit bei Wander-Fans. Denn er war einerseits ultraleicht und konnte andererseits mit allen Naturmaterialien angefeuert werden, welche Wald und Flur hergaben.
        2016 brachte das Unternehmen die tragbare, nahezu rauchfreie Bonfire Feuerschale auf den Markt und setzte damit Maßstäbe im Bereich Campingzubehör. Seit 2021 fungiert Solo Stove als Teil der Solo Brands Gesellschaft. Unter deren Dach werden zum Beispiel auch die beliebten Oru Kayaks vertrieben.

        Hauptsitz

        Das US-amerikanische Unternehmen hat seinen Sitz in Grapevine, Texas, USA.

        Wo werden Solo Stove Produkte gefertigt?

        Ein Großteil der Produkte wird in China hergestellt.

        Solo Stove Feuerschale 

        Wie kontrolliert Solo Stove die Produktionsbedingungen?

        Solo Stove beruft sich auf seinen Code of Conduct, der Lieferanten bestimmte Auflagen in puncto Produktionsbedingungen vorschreibt.

        Solo Stove und das Thema Nachhaltigkeit

        Da der Gebrauch von Solo Stove Produkten das Verbrennen von Holz beinhaltet, fühlt sich das Unternehmen verpflichtet, der Natur etwas zurückzugeben. Daher engagiert sich Solo Stove in gemeinnützigen Organisationen wie One Tree Planted oder der National Forest Foundation in den USA, die sich unter anderem der Aufforstung von Wäldern und der Eindämmung und Prävention von Waldbränden verschrieben haben.

        Mehr lesen
        Filter
        Preis / €
        bis
        ok
        Breite / cm
        bis
        ok
        Gewicht / G
        bis
        ok
        Länge / cm
        bis
        ok

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein