/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.at/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Filter

        Trelino

        Trelino entwickelt und produziert Toiletten für unterwegs, die ganz ohne Chemie auskommen und dabei noch mit einem formschönen Design überzeugen. Ein weiteres Plus ist die einfache und hygienische Nutzung. Damit sind die Toiletten perfekt für alle, die Wert auf ein eigenes stilles, nachhaltiges Örtchen in ihrem Camper oder Van legen. Der Geruch wird bei den Trelino Trockentrenntoiletten mithilfe von natürlichem Streumaterial neutralisiert. Die Hinterlassenschaften mehrerer Toilettengänge werden gesammelt über den Restmüll und eine Toilette entsorgt. Neben dem Design und der Funktionalität bieten Trelino Toiletten ein bequemes Sitzgefühl – wenn dann noch die Aussicht stimmt, kann der Besuch des stillen Örtchens schonmal länger dauern! Im Globetrotter Sortiment findest du Trenntoiletten in verschiedenen Designs und Größen für jeden Einsatzzweck. Bist du ein:e begeisterte:r Bastler:in, empfiehlt sich eines der Selbstbausets.


        Trelino Trockentrenntoilette

        Firmenporträt

        Eine nachhaltige Alternative zu Chemietoiletten zu finden und sich beim Toilettengang unterwegs „wie zuhause“ fühlen – das war der Anreiz der Gründer von Trelino. So kamen sie auf die Idee einer Trockentrenntoilette. Und bei dieser spielt nicht nur die Funktionalität eine wichtige Rolle, sondern auch das Design. Von der Auswahl der Materialien, über die Formgebung bis hin zur Farbauswahl gestaltet die Marke ihre Trockentrenntoiletten mit Liebe zum Detail und dem Blick für das Besondere. Auf diese Art und Weise entstehen mobile Sanitärlösungen, die an Möbelstücke erinnern und sich elegant in das Gesamtbild von Camper, Vans oder Wohnmobilen einfügen. Mit seinen Produkten will Trelino dem anrüchigen Image von gewöhnlichen mobilen Toiletten einen neuen, nachhaltigen Anstrich geben.

        Hauptsitz

        Trelino hat seinen Hauptsitz in Düsseldorf, Deutschland.

        Wo werden Trelino Produkte gefertigt?

        Die Produkte werden in Deutschland hergestellt.

        Wie kontrolliert Trelino die Produktionsbedingungen?

        Trelino wählt seine Partner bewusst aus und achtet auf einen hohen sozialen Arbeitsstandard. Daher arbeitet die Marke ausschließlich mit verantwortungsbewussten Partnern zusammen, die die Produkte gemäß Trelinos Werten und mit sozialer Verantwortung anfertigen. Durch regelmäßige, persönliche Besuche und einen kontinuierlichen Austausch mit den Lieferanten stellt die Marke sicher, dass ihre Anforderungen erfüllt werden.

        Trelino und das Thema Nachhaltigkeit

        Trelino Produkte sind dafür gedacht, die Umwelt vor Tretbomben und Fäkalien in der Natur zu schützen, auf Chemie zu verzichten und wertvolle Wasserressourcen zu sparen, die sonst wortwörtlich die Toilette heruntergespült werden. Nachhaltigkeit spielt bei dem deutschen Unternehmen nicht nur in der Produktion eine entscheidende Rolle, sondern auch in der Logistik und Distribution. Aus diesem Grund verwendet Trelino für seine Produkte und Verpackungen recyclefähige Materialien und kooperiert vorrangig mit regionalen Unternehmen aus der „Düsseldorfer Nachbarschaft“. Mit Blick auf seine soziale Verantwortung und das daraus resultierende soziale Engagement arbeitet Trelino mit mehreren regionalen Behindertenwerkstätten zusammen, realisiert Spendenkampagnen für die Patientenhilfe Darmkrebs oder spendet Toiletten für Hilfsorganisationen, die dringend auf diese angewiesen sind. Darüber hinaus entscheidet sich Trelino bei der Wahl der Kooperationspartner für nachhaltige Unternehmen, die umweltfreundliche Zubehörprodukte anbieten und sich ebenfalls sozial engagieren.


        Trelino Trenntoilette

        Mehr lesen
        Filter

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein