/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.at/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Leseprobe
        • REISE KNOW-HOW REISEFÜHRER HUNSRÜCK MIT KOBLENZ UND TRIER 1

        REISE KNOW-HOW REISEFÜHRER HUNSRÜCK MIT KOBLENZ UND TRIER - Reiseführer

        Artikel-Nr.: 1244437
        17,90 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        Wähle Deine Farbe
        REISE KNOW-HOW RUMP GMBH
        <
        >
        Wähle Deine Größe

          Wähle Deine Größe
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus DE/AT (kein Sperrgut)
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        "Mosel, Nahe, Saar und Rhein schließen rings den Hunsrück ein" - mit diesem Merkspruch lernen Hunsrücker Schulkinder die geografische Einordnung ihrer Heimat im Herzen von Rheinland-Pfalz. Der Hunsrück zählt zu den waldreichsten Gebieten Deutschlands, immerhin fast die Hälfte der dünnbesiedelten Landschaft ist Waldfläche. 

        Die bewaldeten Höhenzüge Soonwald, Idarwald und Hochwald machen den besonderen Reiz der Region aus und bieten Urlaubern Ruhe und Natur. Drei ausgedehnte Schutzgebiete gibt es im Hunsrück: den Naturpark Soonwald-Nahe, den Naturpark Saar-Hunsrück und den erst 2015 aus der Taufe gehobenen Nationalpark Hunsrück-Hochwald. 

        Sie gehören zu den letzten Naturparadiesen Deutschlands mit einer intakten, artenreichen Tier- und Pflanzenwelt. Von Jahr zu Jahr wird das Wanderwegenetz dichter. Viele der Routen sind prämiert, allen voran der Saar-Hunsrück-Steig, der zu Deutschlands schönsten Fernwanderwegen zählt. 

        Der 83 Kilometer lange Soonwaldsteig ist ebenfalls ein Qualitätswanderweg, aber noch immer ein Geheimtipp. Aber nicht nur die reizvolle Landschaft mit ihrem herben Charme überzeugt, die Region hat auch viele Kulturschätze zu bieten. Malerische Kirchen, Fachwerkhäuser, Bauerngärten und über 60 mittelalterliche Burgen bezaubern die Besucher. 

        Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich auf die Kapitel abgestimmte Seitenzahlkästchen erleichtern die Orientierung im Buch. 

        Natürlich enthält der Reiseführer die bewährten und praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Im erweiterten Vorspann finden sich Übersichtsseiten mit Beschreibungen aller Regionen, eine Jahresübersicht zu Festen und Veranstaltungen, Routenvorschläge und persönliche Top-Tipps der Autorin.

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.
        Größe
        NoAuthor
        Gewicht
        500 g
        Länge
        186 mm
        Breite
        121 mm
        Höhe
        22 mm
        Regionen
        Mitteleuropa
        ISBN
        3831734968
        Serientitel
        Reise Know-How Reiseführer
        Seitenanzahl
        456
        Auflage
        2., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage
        Einband
        Softcover
        Genre
        Reise

        Beschreibung

        "Mosel, Nahe, Saar und Rhein schließen rings den Hunsrück ein" - mit diesem Merkspruch lernen Hunsrücker Schulkinder die geografische Einordnung ihrer Heimat im Herzen von Rheinland-Pfalz. Der Hunsrück zählt zu den waldreichsten Gebieten Deutschlands, immerhin fast die Hälfte der dünnbesiedelten Landschaft ist Waldfläche. 

        Die bewaldeten Höhenzüge Soonwald, Idarwald und Hochwald machen den besonderen Reiz der Region aus und bieten Urlaubern Ruhe und Natur. Drei ausgedehnte Schutzgebiete gibt es im Hunsrück: den Naturpark Soonwald-Nahe, den Naturpark Saar-Hunsrück und den erst 2015 aus der Taufe gehobenen Nationalpark Hunsrück-Hochwald. 

        Sie gehören zu den letzten Naturparadiesen Deutschlands mit einer intakten, artenreichen Tier- und Pflanzenwelt. Von Jahr zu Jahr wird das Wanderwegenetz dichter. Viele der Routen sind prämiert, allen voran der Saar-Hunsrück-Steig, der zu Deutschlands schönsten Fernwanderwegen zählt. 

        Der 83 Kilometer lange Soonwaldsteig ist ebenfalls ein Qualitätswanderweg, aber noch immer ein Geheimtipp. Aber nicht nur die reizvolle Landschaft mit ihrem herben Charme überzeugt, die Region hat auch viele Kulturschätze zu bieten. Malerische Kirchen, Fachwerkhäuser, Bauerngärten und über 60 mittelalterliche Burgen bezaubern die Besucher. 

        Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich auf die Kapitel abgestimmte Seitenzahlkästchen erleichtern die Orientierung im Buch. 

        Natürlich enthält der Reiseführer die bewährten und praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Im erweiterten Vorspann finden sich Übersichtsseiten mit Beschreibungen aller Regionen, eine Jahresübersicht zu Festen und Veranstaltungen, Routenvorschläge und persönliche Top-Tipps der Autorin.

         

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.
        Technische Details
        Größe
        NoAuthor
        Gewicht
        500 g
        Länge
        186 mm
        Breite
        121 mm
        Höhe
        22 mm
        Regionen
        Mitteleuropa
        ISBN
        3831734968
        Serientitel
        Reise Know-How Reiseführer
        Seitenanzahl
        456
        Auflage
        2., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage
        Einband
        Softcover
        Genre
        Reise
        Artikel-Nr.
        1244437
        Das könnte dir auch gefallen 
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein