/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.at/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Leseprobe
        • DEUTSCHLAND, DEINE KOLONIEN 1

        DEUTSCHLAND, DEINE KOLONIEN - Sachbuch

        Artikel-Nr.: 1252856
        22,00 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        Wähle Deine Farbe
        DVA DT.VERLAGS-ANSTALT
        <
        >
        Wähle Deine Größe

          Wähle Deine Größe
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus DE/AT (kein Sperrgut)
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Das historische Erbe einer verdrängten Zeit

        Deutschland war eine Kolonialmacht. Nicht nur in Afrika, sondern auch in China und Ozeanien. Doch in der öffentlichen Debatte wird unsere koloniale Vergangenheit heute kaum diskutiert. Dieses Buch beschreibt Deutschlands einstige Rolle - und warum ihre schlimmen Folgen noch heute zu spüren sind. Es erläutert, warum Rassismus eine entscheidende Grundlage für die koloniale Ausbeutung war, und führt uns die Verbrechen der Deutschen in den Kolonien vor Augen.

        Anhand von Zeitzeugenberichten und beispielhaften Schicksalen erfahren wir, was Einheimische nach der Besetzung ihrer Länder erlebten, wie sie von Missionaren behandelt wurden und wie sie sich gegen die Besatzer wehrten. Eine gesellschaftliche Auseinandersetzung mit der deutschen Kolonialzeit und ihren Folgen ist überfällig - dieses Buch fordert sie ein.

         

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.
        Größe
        NoAuthor
        Gewicht
        448 g
        Länge
        21,9 cm
        Breite
        14,3 cm
        Höhe
        25 mm
        ISBN
        3421070024
        Seitenanzahl
        256
        Einband
        Hardcover
        Erscheinungsjahr
        2022

        Beschreibung

        Das historische Erbe einer verdrängten Zeit

        Deutschland war eine Kolonialmacht. Nicht nur in Afrika, sondern auch in China und Ozeanien. Doch in der öffentlichen Debatte wird unsere koloniale Vergangenheit heute kaum diskutiert. Dieses Buch beschreibt Deutschlands einstige Rolle - und warum ihre schlimmen Folgen noch heute zu spüren sind. Es erläutert, warum Rassismus eine entscheidende Grundlage für die koloniale Ausbeutung war, und führt uns die Verbrechen der Deutschen in den Kolonien vor Augen.

        Anhand von Zeitzeugenberichten und beispielhaften Schicksalen erfahren wir, was Einheimische nach der Besetzung ihrer Länder erlebten, wie sie von Missionaren behandelt wurden und wie sie sich gegen die Besatzer wehrten. Eine gesellschaftliche Auseinandersetzung mit der deutschen Kolonialzeit und ihren Folgen ist überfällig - dieses Buch fordert sie ein.

         

         

        Bücher unterliegen der Buchpreisbindung.
        Technische Details
        Größe
        NoAuthor
        Gewicht
        448 g
        Länge
        21,9 cm
        Breite
        14,3 cm
        Höhe
        25 mm
        ISBN
        3421070024
        Seitenanzahl
        256
        Einband
        Hardcover
        Erscheinungsjahr
        2022
        Artikel-Nr.
        1252856
        Das könnte dir auch gefallen 
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein